Empfehlung

Wir empfehlen, dass Sie Ihrem Baby immer Holzspielsachen zum Spielen geben und immer auf die richtigen Windeln verwenden. Das ist sehr wichtig, da Pädagogik ein Kinderspiel ist und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. In dem Dokumentarfilm “Alphabet – Angst oder Liebe” wird ausführlich darüber berichtet, was das Kind braucht und womit wir es nur unnötig überfordern und damit seine Genialität unterdrücken, bis es irgendwann völlig gleichgeschatet ist. Wenn Sie beruflich die Möglichkeit haben das Land zu verlassen und trotzdem nicht zu verhungern, tun Sie es! Wir hier in Deutschland haben leider eine Schulpflicht, aber in anderen Ländern ist das nicht der Fall, dort hat Ihr Kind noch eine Chance, sich frei zu entfalten! Wir sind uns der verantwortung bewusst, die wir mit dieser Empfehlung losreissen, aber wir bleiben trotzdem absolut hinter dieser Einstellung! In vielen alternativen Bildungsformen wie Montessori oder der Waldorfpädagogik hört man oft, dass es gerne anderst gehandhabt werden würde, als die Einrichtungen es hierzulande tun. Und dann beschweren sich die Menschen, dass Waldorfkinder nicht auf das heutige System vorbereitet werden. Nein, sie werden nur nicht so instrumentalisiert! Daher bitte, liebe Eltern – es ist in eurer Verantwortung ob aus Ihrem Kind der nächste SS Oberstleutnant wird, oder eine Person mit Tiefgang, Seele und Freiheit!